Folgende Beiträge wurden zum Tag ‘Stellungen’ gefunden:

Gedanken (nur) an Sex

Füllen wir dieses, das nun doch etwas der Dürre, zum Opfer gefallene Blog mit etwas Leben. Wir? Ja, ihr könnt den Part des Kommentierens übernehmen und ich belasse es beim Schreiben. Die folgende Thematik hat mich, wenn ich schon etwas übertreibe, eigentlich meine gesamte Jugend bis heute begleitet und erst jetzt im Rückblick ergeben sich für mich gewisse Schlussfolgerungen. Aber erst einmal von Anfang an: Was ist eigentlich Sex?

Oralverkehr(t)

Fellatio, Blowjob, Cunnilingus, Licking, Blasen oder Lecken sind wohl die am häufigsten gebräuchlichen und bekannsten Ausdrücke für diese Formen der Sexualpraktik mit dem Mund, der Zunge und den Zähnen. Ob nun als Vorspiel, in der Halbzeit oder am lustvollen Ende gekonnt und mit dem gewissen Etwas eingesetzt, ist es wohl die Sextechnik, die am meisten gewünscht und doch sogleich missverstanden wird. Denn wie so oft gehen hier natürlich die Meinungen bei Männern und Frauen auseinander und jeder hat erwartungsgemäß seine […]

Wie Frau bei der WM nicht zu kurz kommt!

Mit dem Eröffnungsspiel der WM 2010 zwischen Gastgeber Südafrika und Mexiko und begann wiederum eine Zeit euphorischer Fussballbegeisterung, die in folgender Zeit intensiv beim Public Viewing oder vor der heimischen Glotze ausgelebt wird. Die fussballbegeisterte Männerwelt ist dann natürlich erneut vollends in ihrem runden Element und, mal von der steigende Zahl weiblicher Anhänger abgesehen, kommt Frau doch in der Summe der Spielzeit zu oft zu kurz, oder?! Bevor ihr aber eurem Partner gleich die Rote Karte zeigt, weil er eure […]

Stellungswechsel mit Folgen

Ohne jetzt einen Vergleich mit taktischen Manövern im Krieg heranzuziehen, ist der Kampf, oder manchmal auch Krampf, um die richtige Stellung gar nicht so weit hergeholt. Das „taktische“ Ziel sollte schon der beidseitige Orgasmus sein, was gerade diese leidenschaftliche zwischenmenschliche Auseinandersetzung doch zu etwas ganz Besonderem macht. Leider ist es aber oft so, dass es, wie in einer realen militärischen Konfrontation, leider bei einem einseitigen Sieg bleiben kann. Wenn man es genau nimmt, verlieren wohl beide Parteien und so sollte […]