Diese Frage stellen sich wohl momentan einige der Bewerber für das Casting zur „Puppetry of the Penis“ – zu deutsch: „Puppenspiel mit dem Penis“, welches in New York als Bühnenstück aufgeführt wird. Wer in dem außergewöhnlichen Stück auftreten möchte, sollte seinen Penis in alle erdenklichen Formen verbiegen und drücken können, was sicherlich nicht immer ohne Schmerzen von statten geht. Man mag sich gar nicht vorstellen, wie ein Eiffelturm oder ein Surfbrett geformt aus einem Penis überhaupt aussehen soll, lustig ist […]