Folgende Beiträge wurden zum Tag ‘Masturbatathon’ gefunden:

Tenga Eggs – MasturbierEi

Wer kommt schon bei Frühstückseiern auf frivole Gedanken?! Was kann schon so heiß an einem unschuldigen Ei sein? Die weiße, reine Schale, wird mit der scharfen Schneide geknackt und das goldgelbe Innere sacht, bisweilen unfreiwillig, zu Tage gelassen. Langsam, quellend und sich seinen Weg abwärtssuchend, rinnt das Eigelb in die Tiefe. Der Morgen kann beginnen. Und was bleibt? Zumindest ein Gefühl der Unlust, wenn man dieses Ei jetzt nicht haben, geschweige denn essen kann und es einem nicht das gibt, […]

Masturbate-a-thon-09

csc_herme_masturbate-a-thon2

‚Sicherer Sex, mehr sexuelles Selbstbewusstsein – und ganz nebenbei mit dem PartnerIn eine lehrreiche, heiße Erfahrung machen.‘ Für all das steht die Bewegung rund um den „Masturbierathon“, besser gesagt dem „Zentrum für Sex und Kultur“ in der Mission Street, San Francisco. Am 4. Mai war es wieder so weit und es durfte jeder fleißig Hand anlegen. Damit ist die diesjährige Veranstaltung die neunte seit sich die Bewegung 1995 in Gang gesetzt hat. Die Initiative wurde damals von Good Vibrations eingeleitet, […]