Ein Funke der Sinnlichkeit, der mich durchströmt. Alleine der Gedanke an diese Form der Befriedigung ist aufregend und geradezu verlockend. Die Hände sind schon etwas schwitzig, wohl etwas benetzt von der eigenen intimen Berührung. Da ist er wieder, dieser kleine Funke, der in Unschuld keimt und dann dem Pfad des Verlangens folgt. Mein Ziel ist klar und ich bekomme, was ich brauche. Soll ich es wirklich wagen, immerhin ist es das erste Mal für mich. Die Beine durchgestreckt auf dem […]