Folgende Beiträge wurden zum Tag ‘Akt’ gefunden:

Ein geschmackloses Angebot

Es ist unendlich heiß. Schweißperlen rinnen an meiner Stirn hinab. Bis zum Rücken schaffen sie’s und ich fühle mich schmutzig. Die Zeiger auf der Uhr scheinen stillzustehen und sie ist immer noch nicht zu Hause. Frauen. Selbst der Ventilator verschafft keine Abhilfe und wenn, dann bringt er nur meine Brustwarzen zu mehr Aktion als ich es für mich möglich gehalten habe. Was soll’s. Dann eben ein 15- minütiges Workout. Als würde man nicht schon genug schwitzen. Langsam das T-Shirt abstreifend, […]

Nach dem Rausch

Ein zarter Hauch und ein letzter harter Stoß. Kein Laut und dann nichts. Fast schon leer ist dieser Raum und doch von so viel Wärme noch erfüllt. Ihre Finger gleiten sacht über den Haaransatz in meinem Nacken und ich spüre sie noch deutlich in mir. Ich sehe sie nicht und brauche es auch nicht. Dann ein kleiner Kuss zum Abschluss, der die Überbleibsel der Erregung kaum halten kann. Langsam öffne ich die Augen. Aufstehen und dann gehen – sie aber […]

Spencer Tunick goes Sydney

Der mittlerweile weltbekannte Akt-Fotograf und Nackt-Installationskünstler Spencer Tunick hat wieder einmal Tausende von Menschen dazu bewegt, sich in aller Öffentlichkeit nackt zu präsentieren und ablichten zu lassen. Ort des nackten Geschehens war dieses Mal das Operhaus von Sydney, vor dem sich etwa 5.200 Menschen positionierten und in voller Pracht den Anweisung des New Yorkers folgten. Er selbst meint zu seiner neuesten Schöpfung, dass die Möglichkeiten bei über 3.000 Menschen beschränkt seien, aber letztendlich das „Gesamtwerk“ zähle. Seine Installationen menschlicher Nacktheit […]

Erotischste Hochschule Deutschlands

Coverbild

Ihr seid noch immer auf der Suche nach einem wunderbaren Wandkalender für das kommende Jahr? Die Jungs und Mädels von un.geniert haben die Lösung für dieses Problem. Die Studenten von der Magde- burger Hochschule stellen nun zum dritten Mal in Folge einen einzigartigen Akt- kalender mit sexy Bildern zur Verfügung. Doch diesmal hat der Kalender ein besonderes Motto: Die Bilder sind allen Komilitonen oder die, die es noch werden wollen, sowie allen Magdeburg- oder Aktfotoliebhabern gewidmet. Das Team besteht aus […]

Marge Simpson ist neues Playboy-Bunny

simpson_1

Aufgepasst liebe Playboy-Freunde, die nächste Ausgabe hat es in sich. Ein noch nie dagewesenes weilbliches Wesen hat den großen Schritt gewagt, sich der Männerwelt zu präsentieren. Im Fernsehen ist sie als liebevolle Mutter dreier Kinder und Ehefrau mit sehr viel Verständnis für ihren abenteuerlustigen Ehemann bekannt. Doch nun will sie uns auch ihre andere persönliche Seite zeigen. Die Rede ist von Marge Simpson. In der Novemberausgabe des Playboy sieht man Mrs. S, zur Feier des 20. Jahrestages der Simpsons, auf […]

Ein nackter Franzose kommt selten allein

_46491233_jex_473636_de27-1

Quelle BBC News Greenpeace hat ja als Umweltorganisation durch die eine oder andere Aktion Aufsehen erregt. Wir erinnern uns an spektakuläre Verfolgungen von Walfischfängern vor der Küste Japans oder die Kollision mit einem Polizeiboot vor dem G8-Gipfel. Die neueste Kampagne ist auch nicht ohne: Bereits vor 2 Jahren ließ Greenpeace 600 freiwillige Aktmodelle vor der atemberaubenden Kulisse des Aletschgletschers in der Schweiz posieren. Der bekannte US-Fotograf Spencer Tunick durfte da nicht fehlen. Als „lebende Skulpturen“ oder „Körperlandschaften“ betitelt er die […]

Götter des Stadions

preview

Die schwitzen, wühlen im Dreck, schreien sich an und versuchen mit allem körperlichen Einsatz ihre Mannschaft zum Sieg zu führen. Die Rede ist von Rugbyspielern, genauer gesagt, von einer Pariser Rugby-Union-Mannschaft. Den Verein könnte man in etwa mit dem Baskettball-Team aus dem Film Eddie (mit Whoopi Goldberg) beschreiben. Gut die Jungs hier halten zusammen und können sich auch untereinander verständigen =), aber der gemeinsame Punkt ist die Vermarktung, nachdem die Chefspitze gewechselt hat. So wird quasi keine Gelegenheit verpasst, den […]

Darf es noch ein wenig Kunst sein?

Nude Cover - Foto: www.taschen.com

Abgesehen von Musik harmoniert wohl noch die malende Kunst am Besten mit der Erotik. Rubensfrauen auf Leinwand gebannt, Aktmalereien, oder schwarz-weiß Fotografien eines schönen Busens; all das stimuliert schon seit Jahrtausenden das menschliche Auge. Erotik ist kaum niveauvoller zu beschreiben, als durch ein sinnliches Bild, denn es weckt die Sehnsucht, die Leidenschaft und die Fantasie der Betrachter. Eine besondere Kostbarkeit der heutigen Fotografie im Aktbereich möchten wir euch nicht vorenthalten: „Nude“ von dem US-Fotografen Ralph Gibson. Mit seinen 70 Jahren […]