Einträge in der Kategorie ‘(un)nötige Zensur‘:

Zensur der Rock-Kultur

rammstein-liebe-ist-fuer-alle-da

Rammstein auf dem Index! Aufmerksame Zuhörer, Leser und Social-Media-Anhänger werden es mit Sicherheit schon vernommen haben. Wer das Album „Liebe ist für alle da“ künftig erwerben möchte, bekommt es nur noch an der Kasse, wie seiner Zeit die Flasche mit dem harten Stoff. Vielleicht etwas peinlich berührt, verlässt man dann den Laden, als ob man sich einen Hardcore-Streifen gekauft hätte. Sowas muss nicht sein. Was für eine Posse der Verantworlichen ist das eigentlich? In meinen Hinterkopf schallen noch immer dumpf […]

Rammstein-Interview

Unbenannt-2

The Internet ist for Porn. Nach der fulminanten Video-Premiere von „Pussy“ und dem direkten, erstmaligen Sprung von 0 auf 1 in den deutschen Single-Charts, äußert sich Paul H. Landers, Rhythmusgitarrist der Band, jetzt zum Thema „Porno“ in einem Telefoninterview von Hustler. Auf die Frage, welche Art von Porno die Band steht, meint Paul abgeklärt, dass jeder seinen eigenen Geschmack habe. Alle mögen aber Funny-Porno (das ist die Art von Porno, dem ein oder anderen vielleicht als Blooper bekannt, bei der […]

Marge Simpson vs. AFA

simpson_1

Und weiter geht der Kreuzzug der AFA, der amerikanischen Familienbehörde, gegen Blasphemie und Unsittlichkeit. Dieses Mal trifft es nicht die PepsiCo oder irgendeine andere Schwulen und Lesben unterstützende Organisation, sondern keine geringere „Person“ des Simpsons-Universums und Ikone der Pop-Kultur: Marge Simpson. Ja, ihr habt richtig gehört! Man sollte aber in Klammern „Oben ohne“ ergänzen und sich der rigorosen christlichen Vorgehensweise der AFA bewusst sein, die sehr schnell zum Online-Boykott aufruft. Und jetzt hat es die amerikanische Traditions-Einzelhandelskette 7-11 getroffen, welche […]

Liebe ist für Alle da II

Till_lindemann

In etwa 8 Stunden ist es endlich soweit: Die Video-Premiere des neuen Rammstein-Songs „Pussy“! Für alle, die es kaum abwarten können, gibt es hier bereits einige delikate Ausschnitte zu sehen. Das angesprochene Provokative in unserem letzten Artikel dürfte nun auch dem letzten ins Auge gestochen sein. Man darf gespannt sein, wenn es heißt, dass dieses Video wohl nie im TV zu sehen sein wird und selbst die Plattenfirma „Universal“ sich mit ihrer Stellungnahme zurückhält. Also nicht vergessen, heute Abend 22 […]

MAOAM too hot!

800px-Maoam3

Letzte Woche hatte ich mal wieder Lust auf etwas Süßes. Obligatorisch führte mich mein Weg vorbei an einigen heißen Sahne- schnitten Richtung Kaufhöhle. Kein Wunder, dass hier der Schweiß fließt. Egal, die Tüte dabei und mit selbstbewusstem Blick rein in die Kühle. Den Standardfraß, wie mein Kumpel jetzt sagen würde, eingepackt und dann noch was zum Draufbeißen. Darauf hatte ich jetzt richtig Lust. Also, was nehmen? Richtig, Maoam oder diese Blombenzieher, aber die lieber nicht. Daheim angekommen, den Einkauf eingeräumt, […]

Auf in den Kampf

Der Kampf um die Existenzberechtigung von Flatrat-Bordellen geht in die nächste Runde. Bereits am Montag erschien die Pressemitteilung „Schluss mit dem Kesseltreiben“ – Flatrate-Prostituierte gehen an die Öffentlichkeit auf der Homepage des Dona Carmen e.V. – ein Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten. Diese Mitteilung erschien ebenfalls in der aktuellen Ausgabe der Süddeutschen Zeitung und der Frankfurter Rundschau am gestrigen Dienstag. Darin übt der Verein im Namen von über 70 Prostituierten aus Fellbach/Stuttgart Kritik an der derzeitig frauen- […]

„Ein Orgasmus am Tag, hält euch vom Doktor ab.“

Endlich mal ein Schritt in die richtige Richtung – Jungs und Mädels habt Spass miteinander, oder mit euch selbst, und es wird euch gut gehen. Überraschend? Wohl eher nicht. Denn, dass Selbstbefriedigung oder Sex im Allgemeinen gut sind und sich nicht nur positiv auf unseren Gemüts-, sondern auch Gesundheitszustand auswirken, ist ja bereits hinlänglich bekannt. An sich erfreulicher ist es ja dann, wenn man hört, dass die Botschaft auch offen weitergegeben wird an die Bevölkerung. So geschehen durch den Nationalen […]

Pussyclub in Heidelberg – closed

Wie ich heute morgen im Radio erfahren habe wurde die Pussyclub Filiale in Heidelberg geschlossen. Wir berichteten bereits gestern über die „Pussyclubdebatte„. Die Stadtsprecherin versicherte, dass es sich bei der Schliessung (bis zum Wochenende) nicht um eine Konsequenz zur derzeitigen Debatte mit dem Flatratesex handle. Der Bebauungsplan sehe ein derartiges Etablissement nicht vor und es sei grundsätzlich nicht gestattet. Sollte der Club den Forderungen nicht nach kommen, so droht wohl ein Bußgeld und die Räumung. Angeblich wurde die Verfügung schon […]

Flatrate-Sex für alle!

Der Wunsch ist oft Vater des Gedanken – das dachten sich wohl auch die aus den Medien bekannten Politiker. Selbst an die Merkel ist es nun schon gedrungen und ob die Debatte ein vorzeitiges Ende nimmt – solange der Wahlkampf noch dauert, wohl nicht. Denn kontroverser Zündstoff ist natürlich immer erwünscht und wenn es darum geht Wähler zu gewinnen, rüttelt man auch gern mal wieder an alten Geschichten. Das ist sicherlich nur die halbe Wahrheit und da wir in einer […]

C.K. der Klügere gibt nach

Ein kleiner Nachtrag zum Artikel letzte Woche: „Orgien“-Plakat von Calvin Klein Vor einer Woche noch war der Modeschöpfer nicht bereit sein Plakat in New York abzuhängen. Nun die plötzliche Wende: Anstelle des angeprangerten „Orgien“ Plakats ziert nun eine sexy Badenixe (ebenfalls von C.K.) die Plakatwand und die New Yorker geben sich sichtlich zufrieden: „Dieses Plakat ist deutlich besser als das andere. Der Sommer startet gerade; das passt doch sehr gut.“ Meiner Meinung nach konnte es für Calvin Klein doch gar […]