Schon fast traditionsgemäß, berichten wir wie auch im vergangenen Jahr 2009, vom (halb-)globalen World Naked Bike Ride Event, welches am oder um den 12. Juni 2010 für die nördliche Hemisphäre stattfindet. Das Motto „Bare as you dare“ ist selbstverständlich auch in diesem Jahr wieder das Leitmotiv der radelnden Nackten bzw. leicht bekleideten Teilnehmer, die sich nicht nur für mehr Körperbewusstsein, sondern gleichwohl auch einen aktiven Umweltgedanken einsetzen! Das das Radfahren eine saubere Sache ist, muss man wohl Keinem näher erläutern. Immerhin geht es ja auch hierbei darum für eine gute Sache entsprechend Aufmerksamkeit zu erregen. Und das hat ja mit Nudismus bei vielen anderen Vorhaben auch schon gut funktioniert und die erwartete Beachtung erreicht. Hoffen wir mal, dass dieses eher unbekannte Event und seine Botschaft zumindest durch uns auch in Deutschland verbreitet werden kann. Allemal harmloser als der Masturbate-a-thon ist der WNBR doch wohl schon, oder 😉 ?!

Eine Liste der 133! Orte, die sich zum Nackradeln „angemeldet“ haben, hier aufzuführen, wäre auch trotz Copy and Paste wohl etwas zu viel des Guten! Aus diesem Grund nenne ich euch die (bisherigen) Stationen aus Deutschland.

Liste der WNBR Orte in Deutschland zum Nacktradeln

Natürlich sind auch die Kanandier begeisterte Nacktradler. Nieder mit der Zensur der Ökokultur! | by Artist Leif Harmsen

Berlin

Laut der Wiki vom WNBR dieses Jahr kein Treffen geplant, aber auf Nacktsport.org wird eindeutig der 6. Juni 2010 als Berlin Naked Bike Ride Day angepriesen! Das Radeln beginnt um 12:20 Uhr am Bahnhof Wannsee. Zuvor darf sich gerne ab 11:00 bemalt werden.

Dresden

Nacktradeln steht anscheinend fest?! Infos fehlen. Leipzig wird wohl eher der Austragungsort der sächsischen Nacktradler sein.

Frankfurt

Auch Frankfurt reiht sich in die Nacktradlergruppe mit ein! Am 6. Juni 2010 geht es um 11 Uhr südlich von Frankfurt los. Anmeldungen via fkk-freun.de möglich – familiengeeignete Tour!

Karlsruhe

Kein NBR geplant! Wahrscheinlich wird da auch keines mehr stattfinden, nachdem das Verwaltungsgericht in Karlsruhe schon ein Event für Rastatt in der Vergangenheit verboten hat.

Leipzig

Am 5. Juni geht es um 11 Uhr im Zentrum Leipzigs los. Anmeldungen sind per PN möglich! Auf geht’s.

Oberlausitz

Am 13. Juni 2010 findet eine Radtour durch die schöne Oberlausitz statt. Nacktbaden ist natürlich mit inbegriffen. Los geht’s um 12 Uhr.

München

München ist wieder beim WNBR dabei. Am 19.06.2010 geht es um 9 Uhr los. Die Veranstaltung endet am 20. Juni. Nähere Angaben folgen noch von Bavarica Nudensis ;)!

Die Begründer des WNBR, wenn man überhaupt von einem „Erfinden“ sprechen kann, denn (global) unorganisiertes Nacktradeln gab es wohl schon früher, haben die Planungsstruktur ziemlich pfiffig mit einem Wiki gelöst, obwohl bei vielen Orten eine Aktualisierung oder weiterführende Informationen sehr nützlich wären. In der Liste für die deutschen Teilnehmerstädte wird das an den vielfach unzureichenden Informationen deutlich! Dort findet man auch eine Übersichtskarte der ausstehenden NBR’s via Google Maps, welche die globalen Veranstaltungsorte des WNBR mit Event-Status veranschaulicht. Wer also außerhalb Deutschlands der Nacktkultur frönen möchte, ob im Urlaub oder einfach aus radsportlicher Begeisterung (oder eben beidem), dem stehen definitiv einige interessante, über den Globus verteilte, Destinationen zur Verfügung.

Lobbyisten wird eine kleine Gruppe (halb-)nackter Menschen meiner Meinung nach nur schwerlich beeindrucken. Da schon eher ein paar mehr Mitmenschen, die vielleicht nicht gleich mit auf’s Rad springen, aber zumindest in Erwägung ziehen, nicht für 500 m Fußweg in den Ferrari zu steigen.

Nacktradeln für den Regenwald I

Weiter Nacktivitäten auch im Netz bei Natury.de!