© Foto: Messe Friedrichshafen

Jedes Jahr dieselbe Chose: Gepimpte Frauen laufen über den Catwalk der TUNING WORLD BODENSEE und wollen mindestens ebenso glänzen wie die Custom Cars – und dabei noch gut aussehen. Stellt sich die Frage, was da mehr ins Auge fällt?

Heißes Geschoss oder Auto? Immerhin hat man den alljährlich stattfindenden Messe-Contest auf den Sonntagabend gelegt und so konnten die meisten nach den Anstreng- lichkeiten des Herrentags doch noch zur Wahl erscheinen.

Der bescheidene Witterungscharakter der vergangenen Woche hat den Veranstaltern dabei aber auch gut in die Karten gespielt. Über 100.000 Tuning-Fans pilgerten nach Friedrichshafen um allerhand Neues, Aufregendes oder einfach nur verdammt Heißes auf dem Messegelände zu bestaunen.

Zahlreiche Bilder und Vids gibt’s dazu auf der Homepage der TUNING WORLD BODENSEE! Ja und da ich jetzt so schön von meiner anfänglichen Ironie abgeschweift bin und die Selbstverliebtheit damit aufgebe, sofort die harten Fakten.

© Foto: Messe Friedrichshafen

Die Gewinnerin stammt aus Mering im schönen Bayern, heißt Kristin Zippel (oh nein, dass war’s mit der entfläuchten Ironie!), ist 26 Jahre alt und darf jetzt den Posten von Frau Martina Ivezaj übernehmen. Neben dem versprochenen Nissan Micra, gibt’s dann noch im Sommer ein exklusiven Fotoshooting für den Miss Tuning Kalender 2011 in die Region der Great Lakes! Wir sind gespannt auf die folgenden Bilder mit der Brünetten und den coolen Autos!

Wahl Miss Tuning 2009 | Miss Tuning 2009 II