„Prüde war gestern!“, so lautet ja unser schlichtes Weblog-Motto und da der Name bekanntlich Programm sein sollte, komme ich auch nicht daran vorbei, euch das folgende „TV-Programm“ vorzustellen. Der britische Erotik-Shop Sextoys.co.uk der Net1on1 Ltd. hat keine Kosten und Mühen (?) gescheut, um seinen Online-Besuchern die Welt der Sextoys näher zu bringen, als der örtliche Sexladen es wohl je könnte. In den eigens produzierten Videos des The Vibe TV werden neben den angesagtesten Toys für Damen (Lelo, She Vibe, G Spot, Rabbit, Bunny) und Herren (Fleshlight Jesse Jane, Fleshlight Original, Tenga Soft/Hard Deep Throat), auch Tipps für heiße Spiele zu zweit und für angenehmeren Oralverkehr (69 Wet Head) gegeben! Eine feine Sache. Zumal die Webbetreiber damit der Flut an fragehungerigen Kunden, die sich wohl aus Scham vorwiegend per Mail meldeten, ein antwortendes Medium entgegensetzen konnten. Na, ob da noch Fragen offen bleiben?

Die britische Art der zumeist linksseitig ausgerichteten Sextoy-Präsentation und der Akzent, dem vielleicht nicht jeder den gewissen erotischen Esprit abgewinnen kann, verwirrt den jungfräulichen Zuschauer aber nur anfangs. Ich teile den trockenen Humor unserer Inselnachbarn auch nicht unbedingt, kann aber die Idee des richtigen Gebrauchs und Umgangs mit den kleinen Freudenspendern für Mann und Frau nur unterstützen. In deutschen Landen ist mir bisher nur Sinsations.de mit einem ähnlichen Projekt unter der Rubrik Dr. Sin/Videos bekannt. Allerdings geht es hier mehr um die Produktpräsentation, als um eine visualisierte Gebrauchsanweisung garniert mit Sextipps. Schaut einfach einmal vorbei oder überzeugt euch vorab in dem unten eingefügten Video von der ganzen Herrlichkeit der britischen Verkaufskunst ;)!

Bei Youtube findet ihr auch den Kanal von The Vibe TV unter dem Suchbegriff SexToysVibe. Mehr Vids gibt es dann noch auf der Hompepage zu bewundern. Viel Spass!