9510856,h=533,mxh=600,mxw=800,pd=2,w=800

© Jan Rasmus Voss / FHM Januar 2010

Das bekannte Männermagazin FHM rief im Internet zur Wahl der Traumfrau des Jahres 2009 auf. Unter www.traumfrau-des-jahres.de und per SMS konnten die Leser für ihre Favoritin abstimmen. Nun ist der Hammer gefallen und die Siegerin steht fest.

Laura Pott heisst die 19-jährige Abiturientin aus Nordkirchen, die sich über 5.000 Euro Preisgeld freuen kann. Das Geld, verrät sie, wird für ein Familien-Essen und ihr bevorstehendes Studium investiert. Es gibt aber auch böse Zungen, die ihr anscheinend den Erfolg nicht so recht gönnen:

„…ich würd ne 19-jährige noch nich wirklich als frau, geschweige denn als traumfrau bezeichnen. scheint eher die pädophilen träume der fhm-leser anzuregen….“

Ok, zugegeben, sie ist ziemlich jung, aber sicherlich kein Kind mehr. Die Äußerungen bezüglich ihrer Reife oder der Betitelung kann man sich da sparen! Sie wurde einstimmig durch die FHM-Leser gewählt, die sicherlich keine anderen Neigungen, wenn man hier pauschalisieren darf, vertreten, als eingefleischte Playboy-Fans.

Auf jeden Fall wünschen wir ihr noch viel Erfolg und vielleicht sehen wir sie ja bald schon wieder in einem heißen Shooting.