paris_hilton_3

©Glenn Francis

Unser mediales Lieblingsluder Paris Hilton hat’s mal wieder ein wenig übertrieben. Schon auf dem Filmfestival in Cannes erblickte man die Blondine äußerst verliebt und wild knutschend mit ihrem momentanen Lover Doug Reinhardt. Dort war also schon gut zu erkennen, dass die beiden kaum voneinander lassen können.
Ihren Höhepunkt erreichte das Liebesgeflüster jedoch auf einer Jachtparty, zu der David Furnish – Elton Johns Ehemann – geladen hatte. Die beiden Turteltäubchen versuchten sich unauffällig in die Bordtoilette zu schleichen, um dort ungestört und hemmungslos gewissen sexuellen Bedürfnissen nachzugehen. Laut britischem „Mirror“ wurden die beiden jedoch von David höchstpersönlich erwischt, was zur Folge hatte, dass Paris und Doug die Jacht wegen „unsozialen Verhaltens“ verlassen mussten.